Schlagwort: sauberkeit

1944/1945 – Die Parolen im Objekt X des ehemaligen Konzentrationslagers Melk

Arbeit macht frei

Am 23. Juni 2020 wurde dieser Beitrag mit kleinen Ergänzungen überarbeitet. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den schriftlichen Hinterlassenschaften, die noch heute im oberen Stockwerk des Objekts X in der Birago-Kaserne der Melker Pioniere zu finden sind. Dabei handelt es sich einerseits um Inschriften des Zeitraums 1944/1945, als hier Unterkunftsräume des Konzentrationslagers Melk eingerichtet waren, […]

1943/1944 – Die Liese und die Miese

Plakat am Eingang zu einem Luftschutzkeller

Dieser Artikel wurde am 23. Juli 2020 überarbeitet. Die Erziehung der Bevölkerung im nationalsozialistischen Sinne war eine der vordringlichen Aufgaben des Reichsministeriums für Propaganda und Volksaufklärung unter Josef Goebbels. Mit verschiedenen Figuren und Parolen, wie etwa dem „Kohlenklau“, dem „Schattenmann“ oder „Pst, Feind hört mit!“ wollte man den Menschen den richtigen Umgang mit Entbehrungen im […]